Wahlbereichskonferenz beschließt Jugendwahlprogramm der Jusos

 

Martin Wincek

 

Eine Neuheit auf der Wahlbereichskonferenz des SPD-Unterbezirks Hildesheim war das Jugendwahlprogramm der Jusos. „Zum ersten Mal gibt es im Landkreis Hildesheim ein Wahlprogramm von jungen Menschen für junge Menschen.“, äußerte sich Martin Wincek, Stellvertretender Vorsitzender der Jusos im Unterbezirk Hildesheim. Er stellte das Programm auf der Versammlung vor. „Ich bedanke mich bei den Jusos, für die Idee und die Arbeit an diesem Jugend-Wahlprogramm", so Waltraud Friedemann.

 

Das Jugendwahlprogramm umfasst u.a. Ziele wie kostenlose Fahrkarten für OberstufenschülerInnen, Drittelparitäten an Schulen zur Steigerung der Mitbestimmung von SchülerInnen, eine bessere Anbindung der Landkreis-Gemeinden durch Bus und Bahn oder schnelles Internet im ganzen Landkreis. Während einige Ziele sich auch im SPD-Programm wieder finden, beinhaltet das Jugendwahlprogramm zusätzliche politische Vorschläge und gibt Jugendthemen ein höheres Gewicht. „Wir wollen junge Menschen mitnehmen. Unser Jugendwahlprogramm ist ein wichtiger Schritt.“, sagt der Juso-Vorsitzende Oliver von Ganski zum Zweck des Jugendwahlprogramms.

Die Delegierten der SPD stimmten nach der Vorstellung mit großer Mehrheit für ein eigenes Jugendwahlprogramm.  „Das zeigt, dass bei uns in der SPD auch jugendliche Meinungen Platz finden und diskutiert werden können. Im besten Fall können wir dadurch mehr junge Menschen davon überzeugen, für ihre Überzeugungen einzutreten.“, freut sich Wincek über die Zustimmung der Delegierten und bedankt sich im Namen der Jusos für diese. Nun wollen die Jusos ihre Ziele mit der Hilfe junger SPD-KandidatInnen für die Kommunalwahl weiterverfolgen.

Es sei ein Alleinstellungsmerkmal der SPD im Landkreis Hildesheim, ein solches Programm parallel zum Kreiswahlprogramm zu beschließen, betonte Waltraud Friedemann als Vorsitzende des SPD-Unterbezirks Hildesheim. „Wir wollen als SPD mit dem Beschluss dieses Programmes nicht nur deutlich machen, dass uns die Positionen unserer Jugendorganisation wichtig sind, sondern dass die Interessen der Jungwählerinnen und Jungwähler für uns von Bedeutung sind." Waltraud Friedemann wies in diesem Zusammenhang auf das Wahlrecht ab 16 Jahren hin. "Wenn wir das ernst nehmen, dann muss sich das auch in inhaltlichen Positionen niederschlagen. Wir halten hierfür die Idee, dass Jugendwahlprogramm der Jusos als Partei zu beschließen, für den richtigen Weg."

Verfügbare Downloads Format Größe
Juso-Jugendwahlprogramm 2016 PDF 133 KB
 
    Kommunalpolitik     Parteileben
 

 


Kommentar schreiben

Netiquette
 

Spamschutz

Senden
 

Netiquette

Schließen
 

Unsere Internetseite soll eine Plattform für ernsthafte Diskussionen sein, bei dem Toleranz, Offenheit und Fairness zu den Grundprinzipien gehören. Wir begrüßen sachliche und konstruktive Inhalte, die zu einer angeregten Diskussion beitragen und der Meinung anderer Kommentatoren tolerant und unvoreingenommen begegnen. Wird gegen diese Grundprinzipien verstoßen, kann dies zur Löschung von Kommentaren führen.

Um bei uns zu kommentieren muss die eigene E-Mail-Adresse angegeben werden. Selbstverständlich wird diese E-Mail-Adresse nicht veröffentlicht und auch nicht an Dritte weitergegeben. Die Angabe einer falschen E-Mail-Adresse ist ein Verstoß gegen unsere Nutzungsbedingungen. Wir machen daher Stichproben, die dann zur Löschung von Kommentaren führen können. Mit Absenden des Formulars werden unsere Nutzungsbedingungen anerkannt.

 

 

Kurzgeschichten in Form von heiteren Reimen

Kurzgeschichten in Form von heiteren Reimen
Dieser Link führt zum Webauftritt
SPD-Ortsverein Land Hadeln
 

Unterbezirkskonferenz SPD Hildesheim AG 60plus

Unterbezirkskonferenz SPD Hildesheim AG 60plus
Dieser Link führt zum Webauftritt
SPD-Sarstedt
 

Entwicklung der Dörfer - SPD beantragt Infoveranstaltung
 

Entwicklung der Dörfer - SPD beantragt Infoveranstaltung
Dieser Link führt zum Webauftritt
SPD Bad Gandersheim
 
 

Einladung zum Volkstrauertag
11:15 Uhr, Treffen am Rathaus, danach Programm

Einladung zum Volkstrauertag
11:15 Uhr, Treffen am Rathaus, danach Programm
Dieser Link führt zum Webauftritt
SPD-Ortsverein Essen/Oldb.
 

Veranstaltung zum Volkstrauertag
11:30 Uhr, Braunschweig

Veranstaltung zum Volkstrauertag
11:30 Uhr, Braunschweig
Dieser Link führt zum Webauftritt
Klaus-Peter Bachmann MdL
 

Feierstunde zum Volkstrauertag, Sarstedt
11:30 Uhr

Feierstunde zum Volkstrauertag, Sarstedt
11:30 Uhr
Dieser Link führt zum Webauftritt
Markus Brinkmann, Ihr Landtagsabgeordneter