Inklusives Wachstum stärken - Anregungen für die Wirtschaftspolitik der 19. Legislaturperiode

 
Foto: bernd_westphal

Bernd Westphal, MdB

 

„Inklusives Wachstum stärken“ – so der Titel eines Papiers von Bernd Westphal, Mitglied des Deutschen Bundestages und Sprecher der Arbeitsgruppe Wirtschaft und Energie der SPD-Bundestagsfraktion. Bernd Westphal formuliert in diesem Papier Anregungen für die Wirtschaftspolitik in den kommenden Jahren: „Ziel ist ein ´inklusives Wachstum`, das das Versprechen `Wohlstand für alle` auch vor dem Hintergrund rasanter technischer und wirtschaftlicher Veränderungen einlöst.“

 

Die rasant voranschreitende Digitalisierung führe zu grundlegenden Veränderungen der Wirtschafts- und Arbeitswelt, so Bernd Westphal. Innovative Technologien und neue Geschäftsmodelle erforderten eine wirtschaftspolitische Flankierung, die diesen neuen Entwicklungen gerecht werde und im Stande sei, inklusives Wachstum auch in der digitalisierten Welt sicherzustellen.

Aus sozialdemokratischer Sicht gehörten dazu folgende Maßnahmen:

  • Regionen fördern
  • Förderung von Start-ups und Existenzgründer
  • Digitalisierung in Mittelstand und Bildung
  • Fachkräfte sichern

Verfügbare Downloads Format Größe
Inklusives Wachstum Stärken PDF 172 KB
 
    Wirtschaft
 

 


Kommentar schreiben

Netiquette
 

Selbstverständlich beachten wir die Vorschriften des Datenschutzes.
Hier geht es zur Datenschutzerklärung.

Senden
 

Netiquette

Schließen
 

Unsere Internetseite soll eine Plattform für ernsthafte Diskussionen sein, bei dem Toleranz, Offenheit und Fairness zu den Grundprinzipien gehören. Wir begrüßen sachliche und konstruktive Inhalte, die zu einer angeregten Diskussion beitragen und der Meinung anderer Kommentatoren tolerant und unvoreingenommen begegnen. Wird gegen diese Grundprinzipien verstoßen, kann dies zur Löschung von Kommentaren führen.

Um bei uns zu kommentieren muss die eigene E-Mail-Adresse angegeben werden. Selbstverständlich wird diese E-Mail-Adresse nicht veröffentlicht und auch nicht an Dritte weitergegeben. Die Angabe einer falschen E-Mail-Adresse ist ein Verstoß gegen unsere Nutzungsbedingungen. Wir machen daher Stichproben, die dann zur Löschung von Kommentaren führen können. Mit Absenden des Formulars werden unsere Nutzungsbedingungen anerkannt.

 

 

DPG-Weihnachtstransport mit vielen Überraschungen für die polnischen Freunde in Meseritz
 

DPG-Weihnachtstransport mit vielen Überraschungen für die polnischen Freunde in Meseritz
Dieser Link führt zum Webauftritt
SPD-Ortsverein Verden
 

Herzliche Einladung zum Grünkohlessen
 

Herzliche Einladung zum Grünkohlessen
Dieser Link führt zum Webauftritt
SPD-Ortsverein Gieboldehausen
 

Europawahl im Mai 2019
 

Europawahl im Mai 2019
Dieser Link führt zum Webauftritt
 
 

Unterbezirksvorstandssitzung

Unterbezirksvorstandssitzung
Dieser Link führt zum Webauftritt
SPD Landkreis Harburg
 

Unterbezirksvorstandssitzung

Unterbezirksvorstandssitzung
Dieser Link führt zum Webauftritt
SPD Hollenstedt
 

Fraktionssitzung

Fraktionssitzung
Dieser Link führt zum Webauftritt
SPD-Ortsverein Bad Nenndorf