Das Ergebnis der Bundestagswahl 2013

Die Bundestagswahl fand am 22. September 2013 statt.

Das Ergebnis auf Bundesebene (Zweitstimmen) ergab folgendes Bild: Die CDU erhielt 34,1%, die SPD 25,7%. Auf die FDP entfielen 4,82%, auf Bündnis 90/Die Grünen 8,4% und auf Die Linke 8,6%.

Die Ergebnisse im Landkreis Hildesheim und damit im Wahlkreis 48/Hildesheim – und hier bei den Erststimmen - sahen folgendermaßen aus:

Die CDU auf 42,3%, die SPD auf 41,3%. Die FDP lag bei 1,5%, Bündnis 90/Die Grünen bei 8,5% und Die Linke bei 4,9%.

Über die Landesliste der SPD wurde Bernd Westphal in den Deutschen Bundestag  gewählt.

 

Michael Höntsch spricht anlässlich der Ausstellungseröffnung "Demokratie stärken - Rechtsextremismus bekämpfen"
 

Michael Höntsch spricht anlässlich der Ausstellungseröffnung "Demokratie stärken - Rechtsextremismus bekämpfen"
Dieser Link führt zum Webauftritt
Michael Hans Höntsch
 

Michael Höntsch spricht anlässlich der Ausstellungseröffnung "Demokratie stärken - Rechtsextremismus bekämpfen"
 

Michael Höntsch spricht anlässlich der Ausstellungseröffnung "Demokratie stärken - Rechtsextremismus bekämpfen"
Dieser Link führt zum Webauftritt
Michael Hans Höntsch
 

Gerard-Otto Dyck: Grundschulen weiter stärken
 

Gerard-Otto Dyck: Grundschulen weiter stärken
Dieser Link führt zum Webauftritt
SPD-Ortsverein Thedinghausen
 
 

Weihnachtsmarkt in Calbe an der Saale
14:00 Uhr

Weihnachtsmarkt in Calbe an der Saale
14:00 Uhr
Dieser Link führt zum Webauftritt
SPD-Ortsverein Burgdorf
 

Weihnachtliches Altmarienhausen
14:00 Uhr, Anwesen Altmarienhausen

Weihnachtliches Altmarienhausen
14:00 Uhr, Anwesen Altmarienhausen
Dieser Link führt zum Webauftritt
SPD-Ortsverein Sande
 

70 Jahre SoVD, Algermissen
15:00 Uhr

70 Jahre SoVD, Algermissen
15:00 Uhr
Dieser Link führt zum Webauftritt
Markus Brinkmann, Ihr Landtagsabgeordneter