Das Ergebnis der Bundestagswahl 2013

Die Bundestagswahl fand am 22. September 2013 statt.

Das Ergebnis auf Bundesebene (Zweitstimmen) ergab folgendes Bild: Die CDU erhielt 34,1%, die SPD 25,7%. Auf die FDP entfielen 4,82%, auf Bündnis 90/Die Grünen 8,4% und auf Die Linke 8,6%.

Die Ergebnisse im Landkreis Hildesheim und damit im Wahlkreis 48/Hildesheim – und hier bei den Erststimmen - sahen folgendermaßen aus:

Die CDU auf 42,3%, die SPD auf 41,3%. Die FDP lag bei 1,5%, Bündnis 90/Die Grünen bei 8,5% und Die Linke bei 4,9%.

Über die Landesliste der SPD wurde Bernd Westphal in den Deutschen Bundestag  gewählt.

 

Klingbeil will schnelle Regelung zu Umgang mit Wolf
 

Klingbeil will schnelle Regelung zu Umgang mit Wolf
Dieser Link führt zum Webauftritt
Lars Klingbeil, MdB
 

Barrierefreier Umbau des Bahnhofs Unterlüß – Lühmann: „Alles ist im grünen Bereich“
 

Barrierefreier Umbau des Bahnhofs Unterlüß – Lühmann: „Alles ist im grünen Bereich“
Dieser Link führt zum Webauftritt
Kirsten Lühmann MdB
 

SPD-Gemeinderatsfraktion – Antrag auf Erstellung eines Feuerwehrbedarfsplans
 

SPD-Gemeinderatsfraktion – Antrag auf Erstellung eines Feuerwehrbedarfsplans
Dieser Link führt zum Webauftritt
SPD-Gemeindeverband Holle
 
 

Arbeitskreis Umwelt
Landtag

Arbeitskreis Umwelt
Landtag
Dieser Link führt zum Webauftritt
Christoph Bratmann MdL
 

UB-VertreterInnenversammlung
18:00 Uhr, 31157 Sarstedt

UB-VertreterInnenversammlung
18:00 Uhr, 31157 Sarstedt
Dieser Link führt zum Webauftritt
SPD-Unterbezirk Hildesheim
 

Lüneburger Gespräche
18:00 Uhr, Kulturbäckerei

Lüneburger Gespräche
18:00 Uhr, Kulturbäckerei
Dieser Link führt zum Webauftritt
SPD-Ortsverein Lüchow Wendland