Leonard Kuntscher und Johanna Schmidt aus Hildesheim in den Landesvorstand der Jusos Niedersachsen gewählt

Foto Johanna Schmidt und Leonard Kuntscher
 

Johanna Schmidt und Leonard Kuntscher

 

Am 11. und 12. April tagten die Jungsozialistinnen und Jungsozialisten aus Niedersachsen in Bad Fallingbostel, um einen neuen Vorstand zu wählen und politische Anträge zu beschließen. In den Vorstand wurden dabei auch Leonard Kuntscher (21) aus Himmelsthür als neuer Vorsitzender und Johanna Schmidt (24) aus Sorsum als Stellvertreterin gewählt.

 

Die beiden Studierenden aus Hildesheim traten an, um sich unter anderem für einen humaneren Umgang mit Flüchtlingen einzusetzen. So beschlossen die Jusos Niedersachsen auf ihrer Konferenz unter anderem die Forderung nach einem Winterabschiebestopp. "Im Winter darf niemand vor die Tür gesetzt werden! Wir freuen uns, dass die SPD uns bei einer menschenwürdigeren Politik und dem Winterabschiebestopp unterstützt.", äußert sich Johanna Schmidt dazu.

Leonard Kuntscher positionierte sich in seiner Bewerbung um den Landesvorsitz deutlich gegen die AfD. Im Vorfeld der Konferenz war Arne Zillmer, Stellvertretender Landesvorsitzender der Jusos, Todesdrohungen und Beschimpfungen über Facebook, E-Mails sowie nächtlichen Anrufen ausgesetzt. "Die AfD ist ein rechtsradikaler Wolf im Schafspelz!", stellt Leonard Kuntscher klar. Seitdem Arne Zillmer eine Kundgebung gegen eine Veranstaltung der Jungen AfD mit dem rechtspopulistischen Thüringer Fraktionssprecher der AfD, Björn Höcke, organisiert hatte, wurden seine Kontaktdaten auf einer islamkritischen Webseite veröffentlicht. In den Nachrichten an Arne Zillmer ist unter anderem davon die Rede, dass er in ein "KZ" gesteckt werden solle und er sich vor einem "neuen Breivik" hüten müsse. Den Solidaritätsbekundungen der Jusos gegenüber Arne Zillmer schloss sich auch der SPD-Landesvorsitzende Stephan Weil an: "Die gesamte SPD steht dir zur Seite, Arne."

Die Jusos debattierten mit Stephan Weil und Landtagsfraktions-Vize Petra Tiemann über die aktuelle Landespolitik und bekräftigten ihre politischen Forderungen, zum Beispiel nach einer Abschaffung aller Bildungsgebühren oder einem Mindestlohn ohne Ausnahmen. "Bei den Jusos ist was los.", fasst Martin Wincek, Vorsitzender der Jusos im Landkreis Hildesheim, seinen Eindruck über die Konferenz zusammen und fügt hinzu: "Wir beglückwünschen Leonard und Johanna zu ihrer Wahl! Gemeinsam können junge Menschen was erreichen."

 

 
    Parteileben
 

 


Kommentar schreiben

Netiquette
 

Spamschutz

Senden
 

Netiquette

Schließen
 

Unsere Internetseite soll eine Plattform für ernsthafte Diskussionen sein, bei dem Toleranz, Offenheit und Fairness zu den Grundprinzipien gehören. Wir begrüßen sachliche und konstruktive Inhalte, die zu einer angeregten Diskussion beitragen und der Meinung anderer Kommentatoren tolerant und unvoreingenommen begegnen. Wird gegen diese Grundprinzipien verstoßen, kann dies zur Löschung von Kommentaren führen.

Um bei uns zu kommentieren muss die eigene E-Mail-Adresse angegeben werden. Selbstverständlich wird diese E-Mail-Adresse nicht veröffentlicht und auch nicht an Dritte weitergegeben. Die Angabe einer falschen E-Mail-Adresse ist ein Verstoß gegen unsere Nutzungsbedingungen. Wir machen daher Stichproben, die dann zur Löschung von Kommentaren führen können. Mit Absenden des Formulars werden unsere Nutzungsbedingungen anerkannt.

 

 

Gesundheit! Gemeinsam für eine gute Versorgung
 

Gesundheit! Gemeinsam für eine gute Versorgung
Dieser Link führt zum Webauftritt
DÖRTE LIEBETRUTH
 

Fracking: Besuch im LBEG
 

Fracking: Besuch im LBEG
Dieser Link führt zum Webauftritt
SPD-Ortsverein Verden
 

Einblicke in eine Extremisten-Szene

Einblicke in eine Extremisten-Szene
Dieser Link führt zum Webauftritt
SPD-Unterbezirk Göttingen
 
 

Kultusausschuss
Landtag

Kultusausschuss
Landtag
Dieser Link führt zum Webauftritt
Christoph Bratmann MdL
 

Infostand
10:00 Uhr

Infostand
10:00 Uhr
Dieser Link führt zum Webauftritt
SPD-Ortsverein List-Nord
 

Jubiläumsfeier 90+1 Jahre Musikzug Klein Förste, Kl. Förste
18:00 Uhr

Jubiläumsfeier 90+1 Jahre Musikzug Klein Förste, Kl. Förste
18:00 Uhr
Dieser Link führt zum Webauftritt
Markus Brinkmann, Ihr Landtagsabgeordneter